0 0
Bücher

Die Feier der heiligen Messe - Lektionar; Band III Die Sonn- und Festtage im Lesejahr C

2018 ∙ 600 Seiten ∙ Leinen mit Leseband ∙ Herder Verlag

Artikelnummer: 978-3-451-32213-6
Gewicht: 1472 g
Lieferzeit: 1-4 Werktage

Bequemer Kauf auf Rechnung möglich

Versand i.d.R. noch am selben Tag**

Klimaneutraler Versand

Persönliche Ansprechpartner

**wenn der Artikel lieferbar ist

Lektionar

Deutsche Bischofskonferenz, Österreichische Bischofskonferenz, Schweizer Bischofskonferenz, sowie die (Erz-)Bischöfe von Luxemburg, Bozen-Brixen und Lüttich (Herausgeber/in)

Die Feier der heiligen Messe Lektionar. Band III Die Sonn- und Festtage im Lesejahr C
Ab dem 1. Advent 2018 wird der revidierte Text der Einheitsübersetzung der Bibel (2016) in den liturgischen Büchern verwendet. Der erste überarbeitete Band wird das Lektionar für das dann beginnende Lesejahr C der Sonn- und Feiertagslesungen sein, das hier in einer neuen Ausgabe vorgelegt wird. Weitere Bände der achtbändigen Messlektionar-Ausgabe folgen.

  • für Sonntage und Festtage
  • beinhaltet die Lesungstexte, den Antwortpsalm und das Evangelium nach der neuen Einheitsübersetzung

Die Gestaltung des Einbands zum neuen Mess-Lektionar übernahm Christof Cremer in Zusammenarbeit mit Julia Oppermann. Ziel war es, eine zeitgenössische, zeichenhafte Gestaltung ohne Schrift zu entwickeln, die durch Stil, Form und Farbe die Würde der Heiligen Schrift und die Erhabenheit der liturgischen Feier zum Ausdruck bringt.

Der neue Einband ist deshalb geprägt von Reduktion und Verdichtung und bietet gleichzeitig einen hohen Wiedererkennungswert. Dabei bringt er die Verkündigung des Wortes Gottes zum Ausdruck: Die Worte breiten sich durch Lesen und Sprechen dynamisch und wellenförmig aus - zu erkennen an den Parabeln auf dem Einband.

Aus der Unendlichkeit kommend, kehren sie dorthin wieder zurück und hallen weiter. Die goldene Farbe des Mess-Lektionar unterstreicht dabei zusätzlich die besondere Wertigkeit des Inhalts.

Christof Cremer lebt in Wien und arbeitet international. Er ist freischaffender Kostüm- und Bühnenbildner und ist für zahlreiche europäische Theater in den verschiedensten Bereichen tätig. Auch die sakrale Kunst bildet eine Facette seiner Tätigkeiten, wobei insbesondere die Entwicklung neuer liturgischer Geräte und Gewänder, die Gestaltung von Kircheninnenräumen und die Rauminstallationen zu seinen Aufgaben gehören.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Lieferung auf
Rechnung
Sofort
Visa
Master Card
Paypal
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten