0 0
Kloster

Herstelle

Seit 1899 wird die Abtei vom Heiligen Kreuz in Herstelle von Benediktinerinnen besiedelt.
Werkstätten haben hier eine lange Tradition.
Die Seifenmanufaktur erfreut sich seit jüngster Vergangenheit starker Nachfrage.

In der Seifenmanufaktur werden in reiner Handarbeit Seifen aus hochwertigen Pflanzenölen im schonenden Kaltverfahren gefertigt.
Diese mit großer Sorgfalt hergestellten Klosterprodukte sind durch das natürliche Glycerin, das sie enthalten, und einen Überfettungsgrad von 6-9% besonders hautpflegend.
Die Seifen sind zertifiziert und unterliegen der kontinuierlichen Kontrolle durch ein unabhängiges Labor.