0 0
Kloster

Keramik aus Maria Laach

Keramik hat in der Abtei Maria Laach eine lange Tradition. Im frühen 20. Jahrhundert erlebte die Keramikwerkstatt eine neue Blütezeit durch den im Bauhaus ausgebildeten Mönch Theodor Bogler.

2009 eröffnete die heutige Keramikmanufaktur Maria Laach. Die Manufaktur hat durch die  Westerwälder Keramikerin Gabi Schönberger, die Porzellanmalerin Andrea Lange  und durch Bruder Stephan Oppermann eine unverwechselbare Handschrift bekommen.

Die Keramikmanufaktur produziert handgedrehtes und gegossenes, von Hand bemaltes Steinzeug, schöne Gebrauchs- und Alltagskeramik sowie Plastiken und Objekte.

Weitere Informationen zur Keramikmanufaktur Maria Laach finden Sie hier.

 

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Lieferung auf
Rechnung
Sofort
Visa
Master Card
Paypal
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten